Herzlich willkommen!

Das Spezialitätenrestaurant Hugo im Dahl liegt fern ab von der Hektik und dem Lärm der Hauptverkehrsstraßen, etwas versteckt in einem landwirtschaftlich geprägten Tal, in Ascheberg-Herbern. Hier können Sie in aller Ruhe speisen, genießen und in der grünen Landschaft des Münsterlands entspannen.

Auf Ihren Besuch freue ich mich ganz besonders.

Ihre Gastgeberin
Gabriele Ledendecker

Hugo im Dahl

Das Restaurant Hugo im Dahl steht seit über 60 Jahren bei Fischliebhabern und Feinschmeckern hoch im Kurs. 1955 begann dessen Geschichte in einem alten umgebauten Bauernhaus, das von den Eltern der heutigen Besitzerin betrieben wurde. 1998 übernahm Tochter Gabriele Ledendecker die Geschäfte und eröffnete im März 2008 ihr „Spezialitätenrestaurant Hugo im Dahl“. Das Restaurant beheimatete sie in ihrem großen Wohnhaus, das nur wenige Meter vom alten Bauernhaus entfernt ist.

Zum Restaurant kommt man durch die Außenanlage „Gabrieles Essgarten“, in dem man im Sommer im Freien sitzen und herrlich leichte Speisen genießen kann. Wie auch immer die regelmäßig wechselnde Spezialitätenkarte gerade gestaltet ist: man kann sich auf die feine Küche von Gabriele Ledendecker freuen.

Seit 1955 war und ist die Philosophie des Hauses: „Bei uns kommen nur eigene, fangfrische Forellen auf den Tisch des Gastes – zubereitet in zahlreichen köstlichen Variationen.“

Seien Sie neugierig und freuen sich auf Ihren Besuch im Spezialitätenrestaurant Hugo im Dahl!

Unsere Forellen

Unter den Angeboten auf unserer Speisenkarte nimmt die Forelle eine herausragende Stellung ein. Dieser bekannte heimische Raubfisch stammt aus eigener Aufzucht. In eigenen Teichen, die von kristallklarem und sauerstoffreichem Wasser aus unserem Tiefbrunnen gespeist werden, wachsen sie ohne die Zugabe von Wachstumsbeschleunigern auf. Wir setzen auf langsames Wachstum und garantieren so für besonders gesunde, frische und schmackhafte Forellen. Die Teiche befinden sich direkt am Haus, wodurch lange Transportwege komplett entfallen.

Gefangen wird nur was von unseren Kunden vorbestellt ist oder direkt im Restaurant verarbeitet wird.

Frischer geht nicht!

Die Forelle gibt es bei uns in allen Spielarten der Zubereitung – auf Bestellung auch für Sie zu Hause – frisch oder frisch geräuchert.

Speisenkarte

Liebe Gäste,

Hugo im Dahl ist ein Spezialitätenrestaurant, deshalb umfasst unser Angebot nur wenige Positionen. Die ausgewählten Produkte stammen teils aus eigener Produktion oder von Zulieferern unseres Vertrauens. Alle verfügen über eine ausgezeichnete Qualität. Unsere absolute Spezialität sind unsere eigenen, fangfrischen Forellen.

Passend zu diesem Speisenangebot haben wir über 35 Positionen Weine für Sie ausgewählt. Ein frisches Veltins Pilsener oder Grevensteiner Traditionsbier halten wir ebenfalls für Sie bereit.

Aperitif

Erdbeerbowle

7,50 €

Vorspeisen

Klare Tomatensuppe
mit Serranoschinken

8,50 €

Türmchen
von Reibeplätzchen, Sylter Matjes, Zwiebeln und grüner Apfel

12,50 €

Pfifferlinge
Lauch, Kirschen, Ziegenkäse im Speckmantel

11,50 €

Hauptgerichte

Forelle „Blau“ oder „Müllerin“
mit Beilagen

300 – 350 g

17,50 €

50 g mehr

1,00 €

Wegen der großen Nachfrage erlaube ich mir für das Filetieren 2,00 € zu berechnen

Desserts

Vanilleeis
an Weinschaum mit Beeren

10,50 €

Dunkles Schoko-Mousse
mit Erdbeere

10,50 €

Pistazieneis
mit gebratenen Pfirsichstückchen

10,50 €

Auf Wunsch und auf Vorbestellung
bieten wir auch gerne Fleischgerichte an.

Räume

Unsere Räumlichkeiten bieten eine freundliche, helle Atmosphäre, in der unsere kulinarischen Spezialitäten genossen werden können. Eine harmonisch aufeinander abgestimmte Einrichtung und Dekoration, elegant eingedeckte Tische und farblich dezent abgestimmte Vorhänge sorgen dafür, dass Sie eine behagliche Zeit bei uns verbringen können.

Unser Hauptraum ist das À-la-carte-Restaurant, in dem rund 25 Gäste Platz finden und in das man durch das Kaminzimmer gelangt.

Das kleine Kaminzimmer selbst bietet Raum für sechs Gäste, die im Winter den prasselnden Kamin genießen können.

Bei gutem Wetter gibt es nichts Schöneres als im vorgelagerten Gabrieles Essgarten sowohl das Essen als auch die Landschaft und den Sonnenuntergang zu genießen. Frei auf der Wiese aufgestellt und begrenzt von Büschen und Sträuchern, lässt sich in unseren bequemen Sitzgruppen der Alltagsstress vergessen. Mit Platz für 20 Gäste ist der Essgarten intim genug, um sich richtig wohl zu fühlen, aber auch groß genug um sich mit Freunden zu verabreden.

Kontakt

Unsere Adresse

Restaurant Hugo im Dahl
Gabriele Ledendecker
Nordick-Dahlweg 7
59387 Ascheberg

Telefon: 02599 98903

info@hugo-im-dahl.de

Küchenzeiten

Montag bis Mittwoch
Ruhetage

Donnerstag bis Samstag
18.00 bis 21.30 Uhr

Sonn- und feiertags
12.00 Uhr bis 14.00 Uhr und
18.00 Uhr bis 21.30 Uhr